Linsensalat mit frischem Spinat und Radieschen

ca100gr Linsen
1 Bund Radieschen
250gr frischer Spinat
Balsamico, Kürbiskernöl

Linsen über Nacht einweichen, am nächsten Tag in frischem Wasser bissfest kochen. Radieschen waschen und klein schneiden, mit dem geputzen Spinat vermischen, die abgeseihten Linsen darüber geben und die Vinaigrette auch Balsamico und Kürbiskernöl darübergießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s