Knusprige Kürbisecken

1/2 Hokkaido Kürbis
Salz, Pfeffer, Chili
Rosmarin, Olivenöl
2EL Brösel, 1EL Parmesan

Den Kürbis waschen, entkernen und in kleine Ecken schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Brösel mit dem geriebenen Parmesan, dem Rosmarin sowie den Gewürzen vermischen und mit etwas Olivenöl zu einer streichfähigen Masse verbrinden. Diese auf den Kürbisecken verteilen und bei 180° ca 30min im Backofen rösten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s