Zucchini Rosmarin Walnuss Brot

200ml lauwarmes Wasser
1TL Honig
1/2 Würfel Hefe
ca 420gr Mehl
Salz, Rosmarin
1 Zucchini, geraspelt
handvoll Walnüsse

Honig und Hefe in lauwarmen Wasser auflösen. Mehl mit Knethaken unterrühren und Teig min 30min gehen lassen. Dann Salz, Rosmarin, und die Zucchiniraspeln unterkneten und nochmals für einige Zeit gehen lassen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen, mit einigen gehackten Walnüssen bestreuen und das Brot bei 180° ca 50min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s