Zitronen Pull Apart Bread

Adaptiert nach einem Rezept von 17 and baking

für eine Kastenbackform
Teig
300gr Mehl
50gr Zucker
1/2 Hefewürfel
Prise Salz
55gr Butter, geschmolzen
140ml Milch, lauwarm
2 Eier
1TL Vanilleextrakt
Zitronen Füllung

50gr Butter, geschmolzen
3EL Zitronenzesten
150gr Zucker

Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mit Mehl, Eiern, Butter und Salz zu einem Teig verkneten und für eine Stunde gehen lassen. Teig dann auf einer bemehlten Unterfläche zu einem 30x50cm großem Rechteck auswalken. Den Teig mit der flüssigen Butter bestreichen und Zitronenzesten und Zucker bestreuen.

Dann den Teig in vier Streifen schneiden, diese übereinander schlichten, halbieren und wieder übereinander legen. Dann dritteln und die Teighäufchen in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform schlichten und nochmals für ca 30min gehen lassen. Bei 180° 30min backen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s