Osterkranz

für 2 Kränze
200ml Milch
1 Germwürfel
500gr Mehl
100gr weiche Butter
60gr Zucker
Zitronenzesten
1TL Vanillerum
2 Eidotter
1 Ei zum Bestreichen
Hagelzucker

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und ca 1h gehen lassen. Teig nochmals durchkneten, in 6 gleich große Stücke teilen und Rollen daraus formen. Jeweils 3 Teigstücke miteinander zu einem Zopf flechten und zu einem Kranz formen. Den Kranz auf ein Backblech legen und nochmals für ca 1/2h gehen lassen. Mit dem verquirlten Ei bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und bei Mittelhitze ca 30min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s