Carrot Cake

Adaptiert nach einem Rezept von Martha Stewart

200gr Mehl
180gr Zucker
80gr geriebene Haselnüsse
20gr Speisestärke
3 Eier
200gr Butter
Prise Salz, Backpulver
Zimt, Muskatnuss, Ingwer
1TL Vanillerum
350gr Karotten
Frosting
200gr Frischkäse
ca 65gr Zucker
1TL Zitronensaft
abgeriebene Zitronenschale
150gr weiße Schokolade

Die Karotten schälen und ganz klein raspeln. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, Eier, Gewürze und Vanillearoma zufügen und für min 3min weiterrühren. Die übrigen trockenen Zutaten sowie die geraspelten Karotten unterrühren und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Den Kuchen bei ca 180° 1h backen. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen und dann in der Hälfte durchschneiden. Für die Füllung den Frischkäse mit dem Zucker, dem Zitronensaft und Zitronenabrieb vermischen und dann die Torte damit füllen. Mit geschmolzener weißer Schokolade überziehen und vor dem Servieren im Kühlschrank lagern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s