Grapefruit Joghurt Kuchen

3 Eier
175gr Zucker
125ml Öl
125ml Joghurt
250gr Mehl
Vanilleschote
Prise Salz, Backpulver
Saft und Zesten einer Grapefruit
Glasur
ca 100gr Puderzucker
2EL Grapefruitsaft

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Öl, Grapefruitsaft und Joghurt einrühren, dann die trockenen Zutaten darübersieben und gemeinsam mit der Vanille sowie den Zesten unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und bei 175° ca 40min backen.
Den Kuchen vollständig auskühlen lassen und mit der Zucker Grapefruitsaft Glasur überziehen.

Eine Antwort auf „Grapefruit Joghurt Kuchen

  1. Hmmmmmm, sieht der lecker aus! Davon jetzt ein Stück, das wär super. Sieht lecker und frisch aus, probier ich am Wochenende aus.

    Schönes Wochenende!
    Viele Grüße
    Ramona

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s