Chocolate Peanut Butter Layer Cake

Die Erdnussbutter ist nach einem Rezept von LowBudgetCooking, das Rezept für die Tortenböden habe ich bei Steph gefunden.

Tortenboden
2 Eier
60ml Öl
190ml Buttermilch
190ml kalter Espresso
Prise Salz, Backpulver, Natron
200gr Zucker
90gr Kakaopulver
180gr Mehl
Erdnussbuttercreme
200gr Erdnussbutter
200gr Frischkäse
75gr Zucker
Prise Salz
Schokoladenglasur
125gr Schlagobers
125gr Schokolade

Für die Tortenböden werden die beiden Eier mit dem Zucker schaumig geschlagen. Dann nach und nach den abgekühlten Espresso, sowie das Öl und die Buttermilch einrühren. Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Salz und Natron vermischen, über die Eiermischung sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 175° ca 20min backen lassen. Vollständig auskühlen lassen und dann mit einem Tortenring 3 Tortenböden ausstechen.
Für die Buttercreme die zimmerwarme Erdnussbutter mit dem Frischkäse, dem Zucker sowie einer Prise Salz gut verrühren. Für die Glasur Schlagobers erhitzen, zerbröckelte Schokolade einrühren und auskühlen lassen. Die Erdnussbuttercreme gleichmäßig zwischen den Tortenböden verteilen und dann die fertige Torte mit der Schokoladenglasur überziehen. Vor dem Anschneiden einige Stunden kühl stellen und durchziehen lassen.

 

4 Antworten auf „Chocolate Peanut Butter Layer Cake

  1. Boah, die sieht ja super aus!

    Kalorientechnisch wahrscheinlich auch perfekt geeignet, um nicht vorhandenen Schnee zu schippen oder ähnliche Knochenarbeit zu verrichten, aber bei der Kombi Schoko und Peanutbutter spielt das ja keine Rolle.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s