Pflaumen Kuchen mit Haselnussbaiser

Nach einem Rezept von  Chocorroldevainilla

200gr Zucker
4 Eier
180gr Butter
250gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
50gr gemahlene Haselnüsse
6 Pflaumen

Eigelb mit 150gr  Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz zufügen und gut verrühren. Dann die Butter einrühren und den Teig für einige Zeit kühl stellen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die gemahlenen Haselnüsse und den restlichen Zucker unterheben. Die Hälfte des Teiges in einer mit Backpapier ausgekleideten Springform verteilen. Die gewaschenen, entkernten und halbierten Pflaumen darausetzen, Eischneemasse darauf verteilen und mit dann mit dem restlichen Teig zudecken. Den Kuchen bei 200° 50min backen.

Eine Antwort auf „Pflaumen Kuchen mit Haselnussbaiser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s