Knoblauch Tarte

Nach einem Rezept von Peasepudding

Teig
Butter
Mehl
Salz
kaltes Wasser anch Bedarf
Füllung
3 Knoblauchknollen
1TL brauner Zucker
2EL Balsamico
Thymian, Rosmarin
100gr Feta
2 Eier
100ml Schlagobers
150gr Sauerrahm
Salz, Pfeffer

Für den Mürbteig die Butter mit dem Mehl sowie einer Prise Salz rasch zu einem Teig verkneten. Diesen für min 30min kalt stellen, dann dünn auswalken und eine Tarteform damit auskleiden.
Die 3 Knoblauchknollen bei 175° ca 15min im Backofen garen, bis sie weich geworden sind. Sobald der Knoblauch abgekühlt ist, wird er geschält und die Knollen mit dem braunen Zucker in etwas Olivenöl in einer Pfanne karamellisiert. Gewürze zugeben, mit Balsamico ablöschen und so lange köcheln lassen bis dieser eingekocht ist.
Den Feta zerbröseln und mit den Balsamico Knoblauch Knollen auf dem Teigboden verteilen.  Die Eier mit dem Schlagobers und dem Sauerrahm vermischen, salzen und pfeffern und die Mischung über den Knoblauch gießen. Die Tarte bei 175° ca 45min backen.

Garten-Koch-Event Oktober 2011: Knoblauch [31.10.2011]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s