Empenadas mit Bohnen und Mais

für 15 Stück
Teig
500gr Mehl
Salz, Backpulver
1EL Öl
200ml Wasser oder Weißwein
Füllung
Zwiebel
Knoblauch
1 Dose Bohnen
1/2 Dose Bohnen
Salz, Pfeffer, Chili
Thymian, Oregano
geraspelter Käse
2EL Tomatenmark

Mehl, Salz, Backpulver, Öl und Wasser (bzw Wein) gut verkneten und den Teig ca 20min ruhen lassen. Für die Füllung die klein geschnittene Zwiebel mit Bohnen, Mai, zerdrücktem Knoblauch und Tomatenmark vermischen. Gewürze und Käse zugeben und vermengen. Den Teig möglichst dünn auswalken und Kreise mit 10cm Durchmesser ausstechen. 1-2EL Fülle in die Mitte geben, den Rand des Kreises mit Wasser befeuchten und die Enden dann gut zusammendrücken. Die Teigtaschen bei ca 180° für 30min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s