Topfenmohnnudeln und Zwetschgenkompott

 

2 große Portionen
250gr Topfen
65gr Zucker
2 Eiweiß
60gr Mehl
60gr Weizengrieß
Zitronenschale

Alle Zutaten miteinander zu einem glatten Teig verrühren und diesen 10min rasten lassen. Auf einer bemehlten Unterfläche aus dem Teig Nudeln formen und diese in siedendem Salzwasser 10min ziehen lassen. Die Topfennudeln in Mohn wälzen, mit Zucker bestreuen und mit Zwetschgenkompott zusammen servieren.
Rezept für das Zwetschgenkompott hier zu finden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s